Gesundheit/Soziales - Anfragen und Anträge

3. Mai 2017 Anfragen/Matthias Lack/Gesundheit/Soziales

Anfrage 17/SVV/0362 (30. SVV): Integrationskonzept

Im letzten Jahr wurde in einem breit aufgestellten Beteiligungsverfahren das Integrationskonzept der Landeshauptstadt Potsdam 2016 bis 2020 diskutiert, qualifiziert und zum Abschluss gebracht. Zum Inhalt gehören auch eine Reihe von Maßnahmen, die in verschiedenen Handlungsfeldern im Konzept zur Umsetzung empfohlen wurden. Ich frage den... Mehr...

 
27. Februar 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen/Gesundheit/Soziales

Anfrage 17/SVV/0214: Stadtteilladen Bornstedter Feld

Das Wohngebiet Bornstedter Feld im Potsdamer Norden ist ein wachsender Stadtteil. Es gibt im Norden keinen Freizeittreff, weder für Jung, noch für Alt. In der Georg-Hermann-Allee mussten nach der letzten Runde der Mieterhöhungen einige Läden schließen. Es stehen also Flächen zur Verfügung, die für Vereine, Initiativen, Anwohnerinnen und Anwohner... Mehr...

 
22. Februar 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Gesundheit/Soziales/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 17/SVV/0198: Potsdam plastikfrei

Angesichts globaler Umweltbedrohungen durch Klimaerwärmung und ähnlichem wird die weltweite Verschmutzung durch Plastik und Plastikabfälle nur unzureichend beachtet. Seit Jahren warnen unabhängige Umweltforschungsinstitute vor den Gefahren der stetig ansteigenden Produktion und Nutzung von Plastik als Verpackungs- oder Verbrauchsmaterial. Denn... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anfragen/Jana Schulze/Gesundheit/Soziales

Anfrage 16/SVV/0751 (25. SVV): Informationen in leichter Sprache im Jobcenter

In Gesprächen mit und bei der persönlichen Begleitung von langzeitarbeitslosen Menschen mit Behinderungen zu Terminen im Jobcenter Potsdam konnten mir auf Nachfrage die Mitarbeitenden keine Informationsbroschüren oder Flyer zum besseren Verständnis von Entscheidungen für die betroffenen Menschen in Leichter Sprache mitgeben. Ich frage den... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anträge/Gesundheit/Soziales/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Antrag 16/SVV/0794 (25. SVV): Potsdam Konvoi

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Die Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam - begrüßt die Initiative Potsdam-Konvoi, die sich dafür einsetzt, geflüchtete Menschen, die sich gegenwärtig in Griechenland aufhalten, schnell mit ihren in Deutschland lebenden Familienmitgliedern zusammen zu bringen und eine... Mehr...

 
2. November 2016 Anträge/Dr. Sigrid Müller/Jana Schulze/Gesundheit/Soziales/Bildung/Jugendhilfe

Antrag 16/SVV/0639 (24. SVV): Modellprojekt Offenes Frühstücksbuffett

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, wie die Voraussetzungen dafür zu schaffen sind, dass mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 an staatlichen Grundschulen in Potsdam von Armut betroffenen oder bedrohten Kindern ein kostenloses Frühstück zur Verfügung gestellt werden kann. Dazu... Mehr...

 
2. November 2016 Anträge/Dr. Sigrid Müller/Gesundheit/Soziales

Antrag 16/SVV/0607 (24. SVV): Räume für die UPD in Potsdam

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, inwieweit die Unabhängige Patientenbetreuung Deutschland (UPD) am Standort Potsdam bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten in möglichst zentraler Lage unterstützt werden kann. Die Stadtverordnetenversammlung ist in ihrer Sitzung am 25. Januar... Mehr...

 
6. Juli 2016 Anfragen/Jana Schulze/Stadtentwicklung/Bauen/Gesundheit/Soziales

Anfrage 16/SVV/0436 (22. SVV): Barrierefreier Zugang Alte Fahrt

Mit Unterstützung des Behindertenbeirates der Landeshauptstadt Potsdam, des Beauftragten für Menschen mit Behinderungen und öffentlicher Medien wurde im Zuge der Neugestaltung der Uferpromenade Alte Fahrt eine technische Lösung für einen barrierefreien Zugang (Aufzug) erreicht. Seit der Eröffnung der Uferpromenade am 13.6.2016 werden die Besucher... Mehr...

 
6. Juli 2016 Anträge/Matthias Lack/Bildung/Gesundheit/Soziales

Antrag 16/SVV/0420 (22. SVV): Zuwendungsbescheid Neue Nachbarschaften Potsdam West

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, bis spätestens Anfang August 2016 sicher zu stellen, dass dem Projekt Neue Nachbarschaften, des Stadtteilnetzwerk Potsdam/West e.V., ein verbindlicher, schriftlicher Zuwendungsbescheid für 2016 vorliegt. Des Weiteren ist sicherzustellen, dass bei... Mehr...

 
6. Juli 2016 Anträge/Sascha Krämer /Bildung/Gesundheit/Soziales

Antrag 16/SVV/0419 (22. SVV): Räume für Deutschunterricht für Flüchtlinge

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird gebeten, zu prüfen, inwieweit Räume in der näheren Umgebung der Flüchtlingsunterkunft in der Zeppelinstraße 55 zu Unterrichtszwecken für die Flüchtlinge zur Verfügung gestellt werden können. Dabei ist in Abstimmung mit der e.dis Energie Nord AG auch zu prüfen, inwieweit... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 152