Zur Zeit wird gefiltert nach: Ralf Jäkel

Aktuelles aus der SVV

5. April 2017 Anträge/Ralf Jäkel/Stadtentwicklung/Bauen/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Antrag 17/SVV/0297 (29. SVV): Blühpflanzen für Bienen

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, auf welchen Potsdamer Grünflächen, Straßenbegleitflächen und entsprechenden Grünflächen städtischer Gesellschaften oder Wohnungsunternehmen im Sommer auf das Mähen verzichtet werden kann zugunsten des Wachstums von Blühpflanzen für Bienen und andere... Mehr...

 
1. März 2017 Anfragen/Ralf Jäkel/Stadtentwicklung/Bauen/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 17/SVV/0193 (28. SVV): Hundetoilette Golm

Gleich hinter dem Ortseingangsschild Golm in der Straße In der Feldmark befindet sich unweit der Wohnung des Beigeordneten Schubert ein Hundekottütenspender. Weil dort ein Abfallbehälter für die gefüllten Tüten fehlt wurde eine schwarze Plastetüte zur Aufnahme der Hundeexkremente am Stiel befestigt. Das mag übergangsweise das Problem lösen, aber... Mehr...

 
1. März 2017 Anfragen/Ralf Jäkel/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 17/SVV/0192 (28. SVV): Splittentfernung nach Winterdienst

Der Winter nähert sich seinem Ende. Die abstumpfende Wirkung des Splitts auf den Gehwegen wird nicht mehr benötigt. Trotz Klarstellung der allgemeinen Pflicht zur Entfernung des Splitts bei Ende der Glättegefahr haben zahlreiche Anlieger bzw. Firmen beispielsweise im Ortsteil Eiche bisher noch nicht den ausgebrachten Splitt von den Gehwegen... Mehr...

 
25. Januar 2017 Anträge/Ralf Jäkel/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 17/SVV/0011 (27. SVV): Aufnahme von Inka Unverzagt in den Pool für Straßennamen

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Inka Unverzagt wird in den Pool für Straßennamen aufgenommen. Ihr zu Ehren ist zu gegebener Zeit eine Straße vorzugsweise im Westen Potsdams zu benennen. Begründung: Die Ballettmeisterin Inka Unverzagt, geboren am 18.04.1924 in Chemnitz und verstorben am 01.10.2016 in Potsdam hat mit... Mehr...

 
25. Januar 2017 Anfragen/Ralf Jäkel/Stadtentwicklung/Bauen/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 17/SVV/0103 (27. SVV): Baugrube Speicherstadt

Es wurde öffentlich mitgeteilt, dass die aufgelassene Baugrube für die Tiefgarage in der Speicherstadt eine Gefahr für die Wasserfassung des Wasserwerkes darstellt und darum eine, notfalls provisorische, Schließung erfolgen müsse. Soweit ersichtlich, ist die Baugrube bereits mit Bewehrungsstahlgeflecht für das Betonieren vorbereitet. Darum halte... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anfragen/Ralf Jäkel

Anfrage 16(SVV)0773 (25. SVV): Aufnahme von Inka Unverzagt in den Pool für Straßennamen

Die Ballettmeisterin Inka Unverzagt, geboren am 18.04.1924 in Chemnitz und verstorben am 01.10.2016 in Potsdam, hat mit ihrem künstlerischen und pädagogischem Wirken sehr viele Menschen berührt und begeistert. Stationen ihres künstlerischen Schaffens waren Chemnitz, das Ballett am Leipziger Opernhaus und das Volkstheater Rostock. Ab 1954 kam sie... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anfragen/Ralf Jäkel/Verkehr/ÖPNV/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 16/SVV/0772 (25. SVV): Beschilderung Mittelpromenade Hegelallee

Die gültige Vorfahrtregelung an den Kreuzungen der Mittelpromenade der Hegelallee mit den sie querenden Straßen wird von vielen Radfahrern übersehen oder falsch eingeschätzt. Die angebrachten weißen Schilder mit schwarzer Schrift „Radfahrer Vorfahrt beachten“ sind recht unscheinbar. Durch die unter der Regie von Herrn Klipp vorgenommenen... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anfragen/Ralf Jäkel/Verkehr/ÖPNV/Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 16/SVV/0815 (25. SVV): Wartehäuschen Netto Kaiser-Friedrich-Straße

Seit weit mehr als einem Jahr hat der Oberbürgermeister dem Ortsbeirat Eiche die Aufstellung eines Buswartehäuschens in der Kaiser-Friedrich-Straße stadtauswärts versprochen. Das scheiterte zunächst an dem Hindernis fehlender Gestattung seitens des Grundstückseigentümers. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer Netto durch Mitglieder des Ortsbeirates... Mehr...

 
2. November 2016 Anträge/Ralf Jäkel/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 16/SVV/0608 (24. SVV): Düstere Teiche

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, unverzüglich eine Reparatur des durchgerosteten Überlaufrohres des Großen Düsteren Teiches, gelegen im Waldgebiet Katharinenholz, zu veranlassen, damit der geschützte Teich nicht dauerhaft austrocknet. Weiterhin wird der Oberbürgermeister beauftragt zu... Mehr...

 
17. Oktober 2016 Anfragen/Ralf Jäkel/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 16/SVV/0666: Abfallablagerungen auf dem Grundstück der früheren Zivilverteidigung in Eiche am Weg nach Bornim

Bürger aus Eiche sehen sich beunruhigt über auf dem Grundstück der früheren  Zivilverteidigung in Eiche am Weg nach Bornim vergrabene Abfälle. Es gibt dort Aufschüttungen, Wälle und Verdachtsflächen, von denen Einwohner der Meinung sind, dass dort Abfälle vergraben sind. Ich frage den Oberbürgermeister: 1. Sind die Aufschüttungen und... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 153