Zur Zeit wird gefiltert nach: Sascha Krämer

Aktuelles aus der SVV

3. Mai 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Arbeit und Wirtschaft

Anfrage 17/SVV/0832 (30. SVV): Touristeninformation im Hauptbahnhof

Die Touristen-Information im Hauptbahnhof ist die wichtigste und mit Abstand von den meisten Besucherinnen und Besuchern aufgesuchte Filiale. Sie ist für alle mit dem öffentlichen Verkehr anreisenden Besucher erste Anlaufstelle und auch für viele mit individuellem Verkehr Anreisenden wegen des Parkhauses ideal erreichbar. Dennoch wird überlegt,... Mehr...

 
5. April 2017 Anträge/Sascha Krämer /Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 17/SVV/0231 (29. SVV): Baumpaten gesucht

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, unter welchen Voraussetzungen Baumpatenschaften in Potsdam ins Leben gerufen werden können. Dabei geht es sowohl um die persönliche Pflege vorhandener als auch um das Pflanzen und Pflegen neuer Bäume. Über das Ergebnis der Prüfung ist die... Mehr...

 
4. April 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen/Finanzen/Liegenschaften

Anfrage 17/SVV/0346: Leichtbauhallen

Im Jahr 2015 hat die Stadt vier Leichtbauhallen für die Unterbringung von Geflüchteten angeschafft. Eine einzige, die in Babelsberg, wurde kurzzeitig in Betrieb genommen und wird voraussichtlich Ende 2016 leer gezogen. Ich frage den Oberbürgermeister: 1. Was ist mit den Leichtbauhallen geschehen?2. Wo lagern sie und was kostet die... Mehr...

 
27. März 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 17/SVV/0323: Ehemalige Hautarztpraxis Zeppelinstraße

Das Gebäude der ehemaligen Hautarztpraxis Zeppelin-/ Ecke Mertz-von-Quirnheim-Straße steht seit Jahren leer, ist eingezäunt, verfällt und verkommt zur Mülldeponie.   Ich frage den Oberbürgermeister: 1. Wem gehören das Gebäude und das Grundstück? 2. Ist die Stadt darüber informiert, was mit dem Grundstück und dem Gebäude geschehen soll?... Mehr...

 
22. März 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen/Bildung

Anfrage 17/SVV/0307: Grundschulstandort Sandscholle

Ein Teil des Sportplatzes Sandscholle in Babelsberg soll der neue Grundschulstandort werden. Der Bildungsausschuss hat den Bebauungsplan bereits mehrheitlich beschlossen. Ich frage  den Oberbürgermeister: 1. Wenn der Beschluss eine Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung bekommt, wann starten die planerischen Vorarbeiten und wann... Mehr...

 
9. März 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 17/SVV/0244: Seesportclub Potsdam

Der Seesportclub Potsdam steht vor dem Aus. Die Schlösserstiftung hat die Beendigung des Pachtvertrages für das Gelände im Babelsberger Park zum Jahresende bekräftigt. Auf dem Gelände des Clubs wollen die Stadtwerke ein neues Strandbad bauen. Nach eigener Darstellung ist die Stadt nicht verpflichtet, im Falle der Räumung eine Ersatzsportstätte für... Mehr...

 
3. März 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Verwaltung/Kultur

Anfrage 17/SVV/0222: Auftritt Museen in sozialen Netzwerken

Es war in den Medien nachzulesen, dass das Potsdam-Museum und das Naturkundemuseum vorerst keinen eigenen Auftritt in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter bekommen. Das Aufsetzen eigener Seiten ist derzeit nicht in Planung, da zunächst der Facebook-Auftritt der Stadt evaluiert wird, so die Verlautbarung aus der Stadt.Immer mehr Menschen... Mehr...

 
27. Februar 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen/Gesundheit/Soziales

Anfrage 17/SVV/0214: Stadtteilladen Bornstedter Feld

Das Wohngebiet Bornstedter Feld im Potsdamer Norden ist ein wachsender Stadtteil. Es gibt im Norden keinen Freizeittreff, weder für Jung, noch für Alt. In der Georg-Hermann-Allee mussten nach der letzten Runde der Mieterhöhungen einige Läden schließen. Es stehen also Flächen zur Verfügung, die für Vereine, Initiativen, Anwohnerinnen und Anwohner... Mehr...

 
22. Februar 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Gesundheit/Soziales/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 17/SVV/0198: Potsdam plastikfrei

Angesichts globaler Umweltbedrohungen durch Klimaerwärmung und ähnlichem wird die weltweite Verschmutzung durch Plastik und Plastikabfälle nur unzureichend beachtet. Seit Jahren warnen unabhängige Umweltforschungsinstitute vor den Gefahren der stetig ansteigenden Produktion und Nutzung von Plastik als Verpackungs- oder Verbrauchsmaterial. Denn... Mehr...

 
21. Februar 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Stadtentwicklung/Bauen/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt

Anfrage 17/SVV/0196: Baumfällungen in Potsdam

In der letzten Zeit wurden an verschiedenen Stellen massiv Bäume und Sträucher gerodet und das in einer Zeit, in der die Luft in der Stadt immer schlechter wird. Fällungen und Rodungen gab es zum Beispiel am Rande des Wildparkes an der Pirschheide, entlang der Straßenbahntrasse und mitten im Wald, in der Nähe des neu gebauten Gebäudes der ILB... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 71