Zur Zeit wird gefiltert nach: Stadtentwicklung/Bauen

Aktuelles aus der SVV

7. März 2018 Anfragen/Jana Schulze/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt/Verwaltung/Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 18/SVV/0143 (38. SVV): Rodungen an der Humboldtbrücke

Entlang der Humboldtbrücke vor der Kreuzung Berliner Straße, stadteinwärts, finden derzeit Rodungen an der Böschung entlang dem Areal Schiffbauergasse statt. Ich frage den Oberbürgermeister: Was ist der Grund für diese Arbeiten? Mehr...

 
7. März 2018 Anträge/Jana Schulze/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt/Stadtentwicklung/Bauen

Anträge 18/SVV/0142 (38. SVV): Zugang Ärztehaus Großbeerenstraße

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, sich in Gesprächen mit dem Eigentümer der Zufahrt des Areals Großbeerenstraße 301 - 309 (auf dem Gelände des ehemaligen Sanatoriums Dr. Sinn) dafür einzusetzen, dass der alte Zugang zum Ärztehaus wieder hergestellt wird. Die Stadtverordnetenversammlung... Mehr...

 
7. März 2018 Anträge/Dr. Karin Schröter/Kultur/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0141 (38. SVV): Plastiken vom Staudenhof

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt dafür Sorge zu tragen, dass die Plastiken vom Staudenhof, die weiterhin keinen Platz auf dem neuen Areal des Staudenhofs gefunden haben, zeitnah an einem geeigneten Ort in unmittelbarer Nähe ihres jetzigen Standortes aufgestellt werden. Bis zum 06. Juni 2018... Mehr...

 
7. März 2018 Anträge/Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg/Verkehr/ÖPNV/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0138 (38. SVV): Sanierung von Brücken

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, einen Zeitplan für die notwendige Sanierung von Brücken im Zuge von Hauptverkehrsstraßen in der Landeshauptstadt zu erarbeiten. Ziel soll es dabei sein, die damit verbundenen Verkehrseinschränkungen auf ein zwingend notwendiges Mindestmaß zu begrenzen und... Mehr...

 
7. März 2018 Anträge/Ralf Jäkel/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0137 (38. SVV): Waldschutz Griebnitzsee

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, den Grundstückseigentümer der Waldflächen rechts und links der Eisenbahn entlang der Prof.-Dr.-Helmert-Straße zwischen August-Bebel-Straße und Bahnhof Griebnitzsee bzw. Uni-Gelände dazu anzuhalten, weitere Fällungen gesunder Bäume zu unterlassen. Außer den... Mehr...

 
31. Januar 2018 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur/Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 18/SVV/0003 (37. SVV): Bandprobenräume freiLand

Auf dem Areal von freiLand sollen Bandprobenräume entstehen, die dringend gebraucht werden. Dafür ist es notwendig, mit dem Innenausbau, insbesondere mit der Schallisolierung zu beginnen. (Beschluss 10/SVV/0109) Ich frage den Oberbürgermeister: Wann werden die dafür notwendigen Arbeiten beginnen, um die Bandprobenräume im freiLand... Mehr...

 
31. Januar 2018 Anträge/Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0021 (37. SVV): Information der Bewohner der Waldstadt

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird aufgefordert, im ersten Quartal 2018 eine Informationsveranstaltung mit den Bewohnern von Waldstadt II zum geplanten Vorhaben für einen Schulstandort in Waldstadt Süd (B-Plan Nr. 142) durchzuführen. Ziel der Veranstaltung soll es sein, die Waldstädter über den Stand der... Mehr...

 
31. Januar 2018 Anträge/Matthias Lack/Gesundheit/Soziales/Recht/Sicherheit/Ordnung/Umwelt/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0020 (37. SVV): StadtGrün naturnah

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt dafür Sorge zu tragen, dass sich die Landeshauptstadt Potsdam an dem kostenlosen Labeling-Programm für Kommunen "StadtGrün naturnah" 2018 beteiligt. Begründung: Die Landeshauptstadt Potsdam initiierte bereits viele Maßnahmen, um das Stadtklima zu... Mehr...

 
31. Januar 2018 Anfragen/Birgit Müller/Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 18/SVV/0034 (37. SVV): Ausflugsrestaurant Seekrug

Idyllisch gelegen am Templiner See an der Radwegeverbindung zwischen Potsdam und Geltow dümpelt seit Jahren das ehemalige Ausflugsrestaurant „Seekrug“ vor sich hin. Ich frage den Oberbürgermeister: Wie ist der aktuelle Stand zur weiteren Verwendung dieser Immobilie? Mehr...

 
31. Januar 2018 Anträge/Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg/Stadtentwicklung/Bauen/Wohnen/Gesundheit/Soziales

Antrag 17/SVV/0970 (37. SVV): Änderung B-Plan 124

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird gebeten, ein Verfahren zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 124 „Heinrich-Mann-Allee/Wetzlarer Bahn“ vorzubereiten. Dabei sollen folgende Nutzungen ermöglicht werden: 1. Seniorenpflege- und Seniorenwohnheim mit medizinischer Tagespflege und betreute, barrierefreie... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 452