Kultur - Anfragen und Anträge

6. Juni 2018 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur/Finanzen/Liegenschaften

Anfrage 18/SVV/0347 (41. SVV): Erhöhung Finanzierung Bürgerhäuser

Zur Beschlussfassung des Doppelhaushaltes 2018/19 wurden in Begleitbeschlüssen Vorgaben zur Verbesserung der Finanzierung der Bürgerhäuser getroffen. Ich frage den Oberbürgermeister: Welche Ergebnisse mit welchen konkreten Erhöhungen für die einzelnen Bürgerhäuser haben sich nach den Gesprächen mit den jeweiligen Trägern ergeben? Mehr...

 
6. Juni 2018 Anträge/Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg/Stadtentwicklung/Bauen/Kultur

Antrag 18/SVV/0383 (41. SVV): Transparente Weltkugel

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird aufgefordert, dafür Sorge zu tragen, dass die Skulptur „Transparente Weltkugel“ noch in diesem Jahr wieder aufgestellt wird. Begründung: Mit dem Haushaltsplan 2017 sind die Voraussetzungen dafür geschaffen worden, dass die Skulptur „Transparente Weltkugel“, die... Mehr...

 
6. Juni 2018 Anträge/Dr. Karin Schröter/Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg/Kultur/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0332 (41. SVV): B-Plan für die Schiffbauergasse

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird aufgefordert, der Stadtverordnetenversammlung bis Ende 2018 einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan zur Sicherung und sinnvollen Weiterentwicklung des Kulturstandorts Schiffbauergasse vorzulegen. Begründung: Mit dem absehbaren Auslaufen der... Mehr...

 
2. Mai 2018 Anträge/Dr. Karin Schröter/Kultur

Antrag 18/SVV/0267 (40. SVV): 1. Juni 2019_Kindertag

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, mit allen Kulturträgern der LH Potsdam auf freiwilliger Basis ein Programm zum Kindertag am Samstag, den 1. Juni 2019 zu erarbeiten, mit dem Kindern und ihren Eltern für diesen Tag ein besonderes, kostenfreies, kulturelles Angebot unterbreitet wird, um diesen Tag mit kultureller Bildung zu feiern. Die... Mehr...

 
27. April 2018 Anfragen/Peter Kaminski/Stadtentwicklung/Bauen/Sport/Kultur

Anfrage 18/SVV/0301: Sanierung Preußenhalle

In der Mitteilungsvorlage DS 17/SVV/0931 zum Antrag DS 17/SVV0220 wurde auf die Möglichkeit der Inanspruchnahme auch von Fördermitteln des Bundes für die Sanierung der Preußenhalle hingewiesen. Die Halle wird dringend für die sportliche und kulturelle Nutzung nicht nur durch die Einwohner von Groß Glienicke gebraucht. Ich frage den... Mehr...

 
11. April 2018 Anträge/Dr. Karin Schröter/Verwaltung/Kultur

Antrag 18/SVV/0192 (39. SVV): Verlängerung Verträge Rechenzentrum

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, sich in Umsetzung der Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung im Kuratorium der Stiftung Garnisonkirche dafür einzusetzen, dass die in diesem Jahr anstehende Verlängerung der Verträge mit den Nutzerinnen und Nutzern des Rechenzentrums für fünf Jahre, also... Mehr...

 
7. März 2018 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur/Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 18/SVV/0160 (38. SVV): Kühn-Geländer

Das Brückengeländer der Langen Brücke, erschaffen vom Stahlbildner Fritz Kühn, wurde während der Brücken-Sanierungsphase 1995 bis 1997 durch ein neues Geländer ersetzt. Danach wurde seitens der Verwaltung in Aussicht gestellt, die Restaurierung und Standortbestimmung zu übernehmen.   Ich frage den Oberbürgermeister: Welchen Standort hat... Mehr...

 
7. März 2018 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Verkehr/ÖPNV/Kultur

Anfrage 18/SVV/0158 (38. SVV): ÖPNV Schiffbauergasse

Seit Jahren gibt es Bemühungen, einen angemessenen ÖPNV(Straßenbahnverkehr) besonders abends nach den Veranstaltungen auf der Schiffbauergasse zu gewährleisten. Bislang konnten Teilerfolge nicht verstetigt werden, sodass die Kritik immer wieder geübt wird. Ich frage den Oberbürgermeister: Welche Überlegungen respektive konkrete Planungen die... Mehr...

 
7. März 2018 Anträge/Dr. Karin Schröter/Kultur/Stadtentwicklung/Bauen

Antrag 18/SVV/0141 (38. SVV): Plastiken vom Staudenhof

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt dafür Sorge zu tragen, dass die Plastiken vom Staudenhof, die weiterhin keinen Platz auf dem neuen Areal des Staudenhofs gefunden haben, zeitnah an einem geeigneten Ort in unmittelbarer Nähe ihres jetzigen Standortes aufgestellt werden. Bis zum 06. Juni 2018... Mehr...

 
7. März 2018 Anträge/Dr. Karin Schröter/Verwaltung/Kultur/Finanzen/Liegenschaften

Antrag 18/SVV/0140 (38. SVV): Dreijahresverträge für freie Träger der Kultur

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Zeit des Doppelhaushaltes 2018/2019 zu nutzen, um Dreijahresverträge 2020 bis 2023 mit Zielvereinbarungen für die freien Träger der Kultur zu erarbeiten. Ein entsprechender Bericht ist der Stadtverordnetenversammlung im März 2019... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 190