Kultur - Anfragen und Anträge

3. Mai 2017 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur

Anfrage 17/SVV/0405 (30. SVV): Bronzeplastik Sonja

Im Zuge der Bauarbeiten an der neuen Schwimmhalle BLU wurde die Bronzeplastik „Sonja“ von Dietrich Rohde aus dem Jahr 1973, die sich in der Grünanlage vor der Schwimmhalle befand, eingelagert. Ich frage den Oberbürgermeister: Ist eine Wiederaufstellung der Plastik mit der Baufertigstellung und Eröffnung des BLU vorgesehen? Mehr...

 
5. April 2017 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur

Anfrage 17/SVV/0305 (29. SVV) Kuratoren-Stipendium

Es soll alle zwei Jahre ein Kuratorenresidenz-Stipendium ausgelobt werden. Angewendet wird ein Nominatorenmodell. Persönlichkeiten der kuratorischen Nachwuchsausbildung und Ausstellungsinstitutionen stellen (Nachwuchs)Kuratoren, die mit ersten realisierten Projekten herausgestochen sind, zur Auswahl. Anschließend entscheidet eine Jury über den... Mehr...

 
3. März 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Verwaltung/Kultur

Anfrage 17/SVV/0222: Auftritt Museen in sozialen Netzwerken

Es war in den Medien nachzulesen, dass das Potsdam-Museum und das Naturkundemuseum vorerst keinen eigenen Auftritt in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter bekommen. Das Aufsetzen eigener Seiten ist derzeit nicht in Planung, da zunächst der Facebook-Auftritt der Stadt evaluiert wird, so die Verlautbarung aus der Stadt.Immer mehr Menschen... Mehr...

 
1. März 2017 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur

Anfrage 17/SVV/0190 (28. SVV): Genehmigung von Bandproberäumen

Auf dem Areal von freiLand sollen Bandprobenräume entstehen, die dringend gebraucht werden. Dafür ist es notwendig, mit dem Innenausbau, insbesondere mit der Schallisolierung zu beginnen. Ich frage den Oberbürgermeister: Wann werden die dafür notwendigen Genehmigungen erteilt, um die Bandprobenräume im freiLand fertigzustellen? Mehr...

 
1. März 2017 Anfragen/Dr. Karin Schröter/Kultur

Anfrage 17/SVV/0189 (28. SVV): Entwicklung Besucherzahlen

Im Zuge der Eröffnung des Museums Barberini wurde die Befürchtung geäußert, dass der Ansturm der Gäste zu Lasten der Besucher des Potsdam-Museum gehen würde. Andererseits war auch eine höhere Aufmerksamkeit für das Stadtmuseum am Alten Markt erhofft worden. Ich frage daher den Oberbürgermeister: Wie haben sich die Besucherzahlen im Potsdam... Mehr...

 
1. März 2017 Anträge/Dr. Karin Schröter/Kultur

Antrag 17/SVV/0161 (28. SVV): Evaluation Potsdam Museum

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Teile der Dauerausstellung des Potsdam Museums, die der Zeit von 1933 bis 1945 und von 1945 bis 1990 gewidmet sind, zu evaluieren und auf dieser Grundlage neu zu konzipieren. Der Stadtverordnetenversammlung ist im Mai 2017 dazu ein Sachstand zu... Mehr...

 
25. Januar 2017 Anfragen/Sascha Krämer /Kultur/Verwaltung

Anfrage 17/SVV/0053 (27. SVV): Bürgerumfrage Welterbeparks

In der Dezember-Sitzung des Hauptausschusses wurden die Ergebnisse der Bürgerumfrage zu den Welterbeparks vorgestellt. Mit 55,6 Prozent hat sich eine klare Mehrheit der Befragten gegen den Pflichteintritt in den Park Sanssouci ausgesprochen, so der Oberbürgermeister bei der Vorstellung. Damit ist ein klarer Auftrag verbunden und die Stadt muss die... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anfragen/Kultur

Anfrage 16/SVV/0770 (25. SVV): Kulturpolitische Konzepte

Die Fortschreibung des Kulturpolitischen Konzeptes/der Kulturpolitischen Leitlinien aus den Jahren  2008‑2012 ist lange überfällig und Vorarbeiten auch unter Mitwirkung des Ausschusses für Kultur und Wissenschaft sind seit 2015 abgeschlossen. Ich frage den Oberbürgermeister: Wann wird das Kulturpolitische Konzept/werden die... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anträge/Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg/Kultur

Antrag 16/SVV/0718 (25. SVV): Aufhebung Beschluss Attikafiguren

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Beschluss "Rückführung der Attikafiguren" vom 06. 11. 2013 (Drucksache 13/SVV/0490)wird aufgehoben. Der Oberbürgermeister wird von dem von der Stadtverordnetenversammlung erteilten Auftrag entbunden. Begründung: Die Möglichkeiten der Stadt und des Oberbürgermeisters auf eine... Mehr...

 
3. November 2016 Anfragen/Sascha Krämer /Kultur/Stadtentwicklung/Bauen

Anfrage 16/SVV/0715: Gedenktafel für Hannah Arendt in Potsdam

Historische Orte haben einen hohen Stellenwert für die Wissensvermittlung. Die städtische Erinnerungskultur leistet einen Beitrag dazu, Spuren verschiedener Zeitschichten im Stadtbild zu erhalten und durch temporäre und dauerhafte Installationen im öffentlichen Raum die Stadt als Gedächtnisort sichtbar zu machen, auch für die vielen Besucherinnen... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 170