Kati Biesecke

Ich möchte aktiv dazu beitragen, Potsdam behinderten- und familienfreundlicher zu gestalten; mich stark machen für soziale Gerechtigkeit und bezahlbaren Wohnraum.

Jahrgang: 1985
Familienstand: ledig
Beruf: Studentin

E-Mail: kati.biesecke@gmx.de

Anfragen und Anträge

30. November 2015 Anfragen/Kati Biesecke/Arbeit und Wirtschaft

Anfrage 15_0872 (15. SVV): Leiharbeit und Teilzeitbeschäftigung in städtischen Unternehmen

Auch in Potsdam sind Leiharbeit, befristete Beschäftigungen, sowie Teilzeitarbeit in städtischen Unternehmen ein Mittel, um Ausfälle, z.B. bei Streiks, Krankheit und Urlaub einzusetzen. Ich frage den Oberbürgermeister:  Wie viele Leiharbeitskräfte wurden in den Jahren 2012 - 2015 in der Stadtwerke Potsdam GmbH, der Pro Potsdam GmbH und der... Mehr...

 
23. Oktober 2015 Anfragen/Arbeit und Wirtschaft/Kati Biesecke

Anfrage 15_0795 Leiharbeit in Potsdam

Trotz intensiver Bemühungen, Leiharbeit zu stoppen, werden nach wie vor Menschen in Leiharbeitsverhältnissen beschäftigt. Das geschah zum Beispiel in diesem Jahr, als Streiks in kommunalen Unternehmen dazu führten, dass zusätzliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurzfristig eingestellt wurden, um Ausstände, die durch Streiks verursacht wurden,... Mehr...