Zur Zeit wird gefiltert nach: Anfragen

5. Juli 2017

Anfrage 17/SVV/0571 (32. SVV): Modellprojekt "Kostenloses Frühstücksangebot an Potsdamer Grundschulen"

In der Antwort zur Kleinen Anfrage DS 17/SVV/0496 werden fünf Potsdamer Grundschulen angegeben, an denen ab dem Schuljahr 2017/18 entsprechend des angemeldeten Bedarfes eine kostenlose Frühstücksversorgung stattfinden wird.

In der Mitteilungsvorlage DS 17/SVV/0215 vom 27.2.2017 wird unter Punkt 2.2 Schulumfrage erwähnt, dass sieben Schulen einen entsprechenden Bedarf angemeldet haben.

 

Ich frage den Oberbürgermeister:

Welche Möglichkeiten sieht die Verwaltung, den beiden Schulen, die bisher keine Berücksichtigung gefunden haben, es handelt sich um insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler, eine Teilnahme am Modellprojekt zu ermöglichen?