3. April 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Landesmittel für Rückzahlung der Elternbeiträge reservieren

Das Brandenburger Finanzministerium hat heute die neuen Schlüsselzuweisungen für die Brandenburger Kommunen bekanntgegeben. Potsdam erhält danach gut 13 Mio. Euro zusätzlich über den kommunalen Finanzausgleich. Dazu erklärt die überparteiliche OB-Kandidatin der LINKEN, Martina Trauth: Die zusätzlichen Schlüsselzuweisungen aus dem Land sind in... Mehr...

 
26. März 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Kultur braucht Räume

Das Angebot an Bandprobenräumen in der Stadt ist knapp. Mit der Ahornstraße in Babelsberg fällt nun ein weiteres Objekt weg. Die überparteiliche OB-Kandidatin der LINKEN, Martina Trauth will eine aktivere Unterstützung durch die Stadt initiieren.   Potsdam ist auf seine Kulturschaffenden angewiesen. Sie sind auch ein Aushängeschild der... Mehr...

 
25. März 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Chancen nutzen - Minsk erhalten

Der Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung entscheidet über den Verkauf der Grundstücke am Brauhausberg. Die Chance zur Erhaltung des Minsk sollte unbedingt genutzt werden, meint die überparteiliche Oberbürgermeisterkandidatin der LINKEN, Martina Trauth: Mit der Entscheidung über die Veräußerung der Grundstücke am Brauhausberg haben es... Mehr...

 
13. März 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Potsdam bekennt Farbe. Potsdam Stärke ist die Bürgergesellschaft

Potsdam bekennt Farbe ist das demokratische Bollwerk gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz. Wenn es um Toleranz, Weltoffenheit und eine vielfältige Gesellschaft geht, stehen Stadtspitze, Verbände und Vereine sowie die demokratischen Parteien gemeinsam für ein buntes Potsdam ein. Wir wollen auch weiterhin auf friedlichem Wege klar... Mehr...

 
5. März 2018 Anita Tack, MdL

Von Versöhnung keine Spur. Die Stiftung Garnisonkirche polarisiert ohne Not

Zum Bericht in der Märkischen Allgemeinen Zeitung vom 03.03.2018: „Mietvertrag für Kreative wird nur für ein bis zwei Jahre verlängert“, erklärt die Potsdamer Landtagsabgeordnete, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE und Fördermitglied des FÜR e.V. (Freundliche Übernahme Rechenzentrum), Anita Tack:   Von... Mehr...

 
5. März 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Grüne Oasen in der Stadt

Immer mehr Potsdamer Kleingärten drohen dem wachsenden Druck auf dem Grundstücksmarkt zum Opfer zu fallen. Im Fokus stehen dabei vor allem Projekte privater Investoren. Dazu meint die überparteiliche OB-Kandidatin der LINKEN, Martina Trauth: Kleingärten haben sowohl aus ökologischer als auch aus städtebaulicher und sozialer Sicht einen... Mehr...

 
26. Februar 2018

Schulranking zeigt differenziertes Bild

In einem Schulranking haben die PNN am Wochenende die über den Bildungsserver des Landes zugänglichen Daten für die Potsdamer Schulen gegenübergestellt. Die Ergebnisse fallen differenziert aus. Dazu meint die überparteiliche Oberbürgermeisterkandidatin der LINKEN, Martina Trauth: Dass viele Potsdamer Schulen mit den erzielten Prüfungsleistungen... Mehr...

 
24. Februar 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Verpasste Chance für die Mitte

Das Bündnis "Stadtmitte für alle" hatte im Rahmen der Veranstaltung "FH im Spotlight" heute auch die OB-Kandidaten der Parteien zu einem Podium eingeladen. Aufgrund eines familiären Unglücksfalls konnte Martina Trauth, die überparteiliche OB-Kandidatin der LINKEN kurzfristig nicht persönlich an der Diskussion teilnehmen.... Mehr...

 
23. Februar 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Bürgerbeteiligung schafft mehr Akzeptanz

Vom Szenario-Workshop zur Zukunft der Kreativszene in der Potsdamer Mitte wurde der gewählte  Beteiligungsrat der Stadt als Beobachter ausgeschlossen. Das sei kein gutes Signal, erklärt Martina Trauth, die parteilose OB-Kandidatin der LINKEN.    "Der Beteiligungsrat soll das Büro für Bürgerbeteiligung beraten und bei der... Mehr...

 
22. Februar 2018 Martina Trauth, OB Kandidatin

Kinderarmut mit konkreten Maßnahmen bekämpfen!

  Im Rahmen des Fachtags "Chancengerechtigkeit für alle Kinder in der Landeshauptstadt Potsdam" diskutierten heute Expert_innen, Verwaltung und weitere Akteure über Kinderarmut. Die Diskussion dürfe sich aber nicht an Begriffsdefinitionen abarbeiten, meint die Oberbürgermeisterkandidatin der LINKEN, Martina Trauth.... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 625