22. April 2010

Statt Steuersenkungen - Potsdamer Vorteile intelligent nutzen!

Steuern runter und dann wird alles gut! Nun betet auch die FDP-Lokalpolitikerin Engel-Fürstberger dieses neoliberale Mantra runter. Die Höhe der Gewerbesteuer – die auf Wunsch der FDP gesenkt werden soll – sei ein „wichtiges Entscheidungskriterium“ für Unternehmen sich in Potsdam anzusiedeln. Weiß Frau Engel-Fürstberger warum sich Porsche einst in... Mehr...

 
12. April 2010

Für eine handlungsfähige und bürgernahe Verwaltung

Zu den Beschlüssen der Kabinettssitzung „Personalbedarfsplanung 2014“, wonach bis zum Jahr 2014 insgesamt 3927 Stellen gestrichen werden sollen erklärt DIE LINKE Potsdam:Zentrale Aufgabe eines modernen Staates ist die Sicherung der Daseinsvorsorge für die Bürgerinnen und Bürger. Die Infrastruktur öffentlicher Dienstleistungen ist dabei... Mehr...

 
11. April 2010

Einladung zum Frühschoppen "Rathausreport live"

10 Uhr Mehr...

 
7. April 2010

Gerade kommunale Unternehmen müssen gute Arbeitsbedingungen und Tarifverträge gewährleisten

Zu den gescheiterten Tarifverhandlungen im Klinikum Ernst von Bergmann erklären  Günther Waschkuhn, Kreisvorsitzender der Partei DIE LINKE in Potsdam, und Ronny Besançon, stellv. Kreisvorsitzender und Sachkundiger Einwohner im Ausschuss für Gesundheit und Soziales der StVV Potsdam: Gerade ein kommunales Klinikum als einer der größten... Mehr...