28. Dezember 2013 Sascha Krämer & Ronny Besancon

Verlässlichkeit bei Zusagen

DIE LINKE Potsdam steht hinter dem Beschluss der SVV das Archiv langfristig an seinem jetzigen Standort zu sichern. Um das von der SVV mit großer Mehrheit beschlossene Ziel des Erhalts zu erreichen, gehört es dazu, ernsthafte und verlässliche Absprachen zwischen Archiv und Stadtverwaltung zu führen. Das Archiv steht als zuverlässiger... Mehr...

 
23. Dezember 2013 Sascha Krämer. Kreisvorsitzender

Dritte Havelquerung ist rückwärtsgewandt

Die Vorschläge der Potsdamer CDU-Chefin zur Havelspange sind rückwärtsgewandt und verantwortungslos. Es ist keine Erkenntnis der Neuzeit, dass einerseits der Bau neuer Straßen neuen Verkehr erzeugt und andererseits der Löwenanteil des Verkehrs in einer Stadt eben dort endet oder beginnt. Beides ist für Potsdam mit Verkehrszählungen belegt. Eine... Mehr...

 
19. Dezember 2013 Sascha Krämer & Sebastian Walter

Die schlechteste CDU Deutschlands

Der Vorsitzende der CDU Brandenburg sollte weniger große Töne spucken, sondern endlich einmal Inhalte liefern. Statt ständig sich - inhaltsleer, aber mit großen Worten - an der Regierung abzuarbeiten, sollte er sagen, wie er das Land entwickeln will. Die CDU ist eine Partei von gestern mit Konzepten von vorgestern. Die brandenburgische CDU kann... Mehr...

 
1. Dezember 2013

Gespräch mit Christian Görke – eine Auswertung

Am Donnerstag, den 28.11.2013 trafen sich 20 Genossinnen und Genossen in der Alleestraße mit Christian Görke, dem Fraktionsvorsitzenden der Brandenburgischen LINKEN, welcher zugleich der vorgeschlagene Kandidat für den Landesvorsitz ist. In der Eröffnungsrunde sprach Christian zunächst über seine Biographie. Viele horchten auf, als er beschrieb,... Mehr...