25. Mai 2013

Situation von Flüchtlingen in Brandenburg verbessern

Die Situation von Flüchtlingen aus anderen Staaten in Brandenburg hat sich in den letzten Jahren dramatisch verschlechtert. Insbesondere durch die Verschärfung von Krisen weltweit kommen derzeit mehr Flüchtlinge nach Europa und in die BRD, als noch vor wenigen Jahren. Schon Anfang des Jahres machte ein Bericht der Verwaltung im... Mehr...

 
23. Mai 2013 Sascha Krämer, Kreisvorsitzender

Dauerhaft CSD-Paraden unterstützen, statt ein einmaliges Alt-Herren-Spektakel

Der Alte Fritz wird im Grab routiert sein, als er Gamsbart und Bayern in seinem Potsdam gesehen hat.Die Stadt Potsdam gibt für ein fragwürdiges Spektakel süddeutscher Schützenvereine, aus Mitteln für kommunale Sportförderung und Sponsorengeldern der Stadtwerke, mit leichter Hand 25.000 Euro aus. Mit etwa 1.000 Übernachtungen in Potsdamer Hotels... Mehr...

 
23. Mai 2013 Leon Lenk, OV Potsdamer Mitte

Kann diese Stadt ein Glück haben ...

Die Gedanken zu formen, einen Hort für die Kunst der DDR in einem Gebäude zu etablieren, wie es im Herzen der Stadt kaum hochwertiger sein könnte, sollten schon eine Respektsbekundung wert sein. Diese Gedanken aber auch in ein konkretes Planungsstadium zu bringen – aus dieser Idee eben eine Tatsache zu machen – dort im bald stehenden Palais... Mehr...

 
16. Mai 2013 Norbert Müller, der Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis 61

Idee von Drohnen für die Bundeswehr zusammen mit "Euro Hawk" Projekt beerdigen

Die Bundeswehr hat mit dem Projekt "Euro Hawk" versucht, zu den anderen kriegsführenden Staaten dieser Erde, insbesondere den USA, aufzuschließen. Dies ist aufgrund von Missmanagement und falscher Planung missglückt und kostet nun die Steuerzahler einen dreistelligen Millionenbetrag. Dieses Scheitern, welches natürlich parlamentarisch... Mehr...

 
9. Mai 2013 Sascha Krämer, Kreisvorsitzender

Entwurf der Tourismusabgabe muss nachgebessert werden

Die SPSG möchte laut Medien nicht, dass ihre Unternehmen an der Tourismusabgabe beteiligt werden und sie möchte bereits in zwei Jahren über eine Erhöhung der städtischen Abführungen diskutieren. Eine Frechheit, die SPSG wird immer dreister. Statt einmal darüber nachzudenken, wie sie mehr Einnahmen generieren kann, hält sie einfach nur die eine... Mehr...

 
9. Mai 2013

Leseecke: 80. Jahrestag der Bücherverbrennung

15.00 Uhr  Mehr...