7. Oktober 2014 Anita Tack

Die Forderung aus der Potsdamer Stadtverwaltung ist völlig inakzeptabel!

Zur Forderung der Stadtverwaltung an die FH Potsdam, im ehemaligen Rechenzentrum eine „Zwischenlösung“ zu nehmen, erklärt die Stadtverordnete und Landtagsabgeordnete Anita Tack (DIE LINKE): Die Forderung aus der Potsdamer Stadtverwaltung ist völlig inakzeptabel! Diese Aufforderung der Potsdamer Stadtverwaltung an die FHP, umzuziehen, um das... Mehr...

 
5. Oktober 2014 Gesine Dannenberg&Sascha Krämer

Freilichtmuseum oder Studentenstadt?

FH-Gebäude soll bleiben - Vorzeitiger Abriss macht Studierende zum Spielball von mitteschönen Träumen Zur Debatte über einen möglichen Umzug der FH ins Rechenzentrum, der einen schnelleren Abriss des FH-Gebäudes im Zentrum der Stadt Potsdam erzwingen soll, erklären Sascha Krämer, Stadtverordneter für DIE LINKE und Kreischef der LINKEN und Gesine... Mehr...

 
1. Oktober 2014 Gesine Dannenberg, Hochschulgruppe DIE LINKE.SDS

Aufklärung an der UP notwendig: NPD niemals verharmlosen - Rassistische und menschenfeindliche Ideologie nicht normalisieren

Wie kürzlich bekannt wurde, beschäftigt die Universität Potsdam in ihrer Bibliothek den Kreissprecher der NPD Oberhavel (die PNN berichtete am 30.9.), der sich hier, laut Potsdamer Antifaschistische Recherche-Gruppe, zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste ausbilden lässt. Hierzu erklärt Gesine Dannenberg, Mitglied der... Mehr...