16. Juni 2018

Stadtspaziergang "Auf den Spuren des roten Nowawes"

DIE LINKE Babelsberg/ Zentrum Ost lädt für den 16.06. um 14.00 Uhr zusammen mit dem gebürtigen Babelsberger Uwe Klett sowie der LINKEN OB-Kandidatin Martina Trauth zum LINKEN historisch-politischen Stadtspaziergang ein. Bei hoffentlich bestem Spaziergeh´-Wetter wollen wir gemeinsam, Alt- und Neu-Babelsberger, den historisch und politisch spannenden Stadtteil von Potsdam erkunden. Schwerpunkte werden hierbei der Ursprung von Nowawes - Arbeiterkneipen und Fabriken sowie Kaiser und Proleten sein. Wir finden, es lebt sich besser an einem Ort, wenn Mensch auch die Geschichte des Ortes kennt. 

Start am Rathaus Babelsberg, Karl-Liebknecht- / Ecke Rudolf-Breitscheidt-Str.