Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Verkehr/ÖPNV - Anfragen und Anträge


Sascha Krämer

Antrag 19/SVV/0709 Bushaltestellen zu Oasen für Insekten machen

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, in Gesprächen mit der Firma Wall prüfen zu lassen, inwieweit und unter welchen Voraussetzungen es möglich ist, bei der Neuerrichtung oder der Sanierung die Dächer der Haltestellen von Bus und Tram mit einem Gründach auszustatten. Das Ergebnis der Prüfung ist... Weiterlesen


Ralf Jäkel

Antrag 19/SVV/0725 Fernbahnhalte in Potsdam Hbf

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, unverzüglich nach der Bildung der neuen Landesregierung Brandenburg, einen neuen Antrag zur Wiedereinrichtung einer Fernbahnverbindung mit wenigstens 4 ICE täglich in Richtung Hannover/Mannheim, je beide Richtungen mit Halt in Potsdam-Hauptbahnhof zu stellen. ... Weiterlesen


Isabelle Vandré, Tina Lange

Antrag 19/SVV/0610 Potsdam ruft den Klimanotstand aus

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Die Potsdamer Stadtverordnetenversammlung erkennt an, dass die bisherigen politischen Bemühungen nicht dazu ausreichen werden, um das Pariser Klimaziel der Eindämmung der Erderwärmung auf 1,5 Grad Celsius, zu erreichen.   Die Landeshauptstadt Potsdam erklärt den Klimanotstand und erkennt damit... Weiterlesen


Sascha Krämer

Anfrage 19/SVV/697 Landstrom Potsdam

Flusskreuzfahrten von und nach Potsdam sind beliebt. Kreuzfahrtschiffe sind ein Tourismusfaktor, doch der Kreuzfahrtboom hat auch negative Seiten. Der Lärm der Schiffsmotoren und die Abgase belästigt Anwohner und Menschen, die sich in der Nähe des Hafens der Weißen Flotte Potsdam aufhalten. Ich frage die Verwaltung: 1. Inwiefern nutzen die... Weiterlesen


Tina Lange

Anfrage 19/SVV/0658 Bahnhof Marquardt

In der Kleinen Anfrage des CDU-Abgeordneten Steven Breetz im Landtag Brandenburg (Drucksache 11699, Anfrage Nr. 4629) steht zum Bahnhof Marquardt drin, dass bis 2028 eine Bahnsteigerneuerung (Gesamtkosten rd. 1,62 Mio.€) geplant sei. Der Bahnhof Marquardt soll ja seitens der Stadt bereits deutlich vor 2028 zu einer Mobilitätsdrehscheibe mit... Weiterlesen


Sascha Krämer

Anfrage 19/SVV/0616 Sitzgelegenheiten an Bus- und Tramhaltestellen

In Potsdam wird der öffentliche Personennahverkehr gut genutzt.  Nicht nur bei den momentanen Temperaturen kann das Warten an den Haltestellen zur körperlichen Herausforderung werden. Oft fehlen an den Haltestellen Sitz- und Unterstellmöglichkeiten. Ich frage den Oberbürgermeister: Wie viele Haltestellen im Potsdamer Stadtgebiet haben keine... Weiterlesen


Sascha Krämer

Anfrage 19/SVV/0615 Elektromobilität - Nachfrage zur DS 19/SVV/0576

Die Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam hat in ihrer Sitzung am 11. April 2018 das Standortkonzept für die öffentliche Ladeinfrastruktur beschlossen. Darin werden möglich Standorte im öffentlichen Raum für Ladestationen benannt. Wie mir auf meine Kleine Anfrage (19/SVV/0576) mitgeteilt wurde, gibt es noch einige Hürden, die... Weiterlesen


Sascha Krämer

Anfrage 19/SVV/0576 Elektromobilität in Potsdam

Elektromobilität ist ein Beitrag zu mehr sauberer Luft in der Stadt. Schon in einigen Jahren wird es für viele normal sein, E-Autos zu fahren und Strom statt Kraftstoff zu tanken. Eine flächendeckende Ladeinfrastruktur gilt als Voraussetzung für eine Ausbreitung von Elektro-Autos. Ladepunkte sind ausschlaggebendes Kriterium für eine... Weiterlesen


Sascha Krämer

Anfrage 19/SVV/0557 Aufbau eines Obus-Netzes mit Elektrohybridbussen in Potsdam

Zu einer möglichen Wiedereinführung des Obusses als Verkehrssystem in Potsdam werden die Verwaltung der Stadt Potsdam und der Verkehrsbetrieb um eine Einschätzung gebeten.  Gemeint ist hierbei explizit nicht jene ursprüngliche Betriebsform, wie es sie bis 1995 in Potsdam gab. Hierbei war das gesamte Netz mit Oberleitungen ausgestattet. Gemeint ist... Weiterlesen


Anne Stolpe

Antrag 19/SVV/0441 (50. SVV) Durchfahrtsverbot für LKW

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Der Oberbürgermeister wird beauftragt, bis zur Sitzung der Stadtverordnetenversammlung im September 2019 zu prüfen, ob die verkehrsrechtlichen Voraussetzungen gegeben sind, ein Durchfahrtsverbot für das Stadtgebiet Potsdam für Lkw ab 3,5 t zu erlassen. Ausgenommen sollen Lkw sein, die im... Weiterlesen


Kleine Anfragen in der SVV