Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wohnen - Anfragen und Anträge


Anfrage 08_0442 (47. SVV): Wohnungsbauförderung für Potsdam

Ich frage den Oberbürgermeister: Was hat der Oberbürgermeister konkret unternommen, um eine Wohnungsbauförderung des Landes für die Landeshauptstadt Potsdam zu erreichen? gez. Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg Weiterlesen


Anfrage 08_0327 (45. SVV): Kritik von "Stadtspuren"

Die in den „Stadtspuren“ zusammengeschlossenen großen Wohnungsunternehmen haben sich kürzlich über die mangelnde Unterstützung der Stadt für die Förderung des Baus preiswerter Wohnungen beschwert. Hier wird ein Widerspruch zwischen den Wachstumsplänen der Stadt und einer Blockadepolitik festgestellt. Die Wohnungsunternehmen nennen exorbitante... Weiterlesen


Antrag 08_0106 (44. SVV): Splitterflächen

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Übertragung von städtischen Splitterflächen an Wohnungsunternehmen ... Weiterlesen


Anfrage 08_0047 (43. SVV): Studentisches Wohnen in Potsdam

Im Zusammenhang mit der Diskussion zum Wohnungsmarktbericht 2006 im Ausschuss für Gesundheit und Soziales am 20.11.2007 wurde vom ASTA die Wohnungssituation für Studierende in Potsdam problematisiert.Es gibt für in Potsdam Studierende nicht genügend bezahlbaren Wohnraum, so dass viele von ihnen nach Berlin ziehen.Es wurde die Empfehlung... Weiterlesen


Anfrage 07_1079 (42. SVV): Fahrstuhlprogramm des Landes

In Umsetzung des Förderprogramms des Landes Brandenburg zum Ein- oder Anbau von Fahrstühlen an mehrgeschossigen Wohneinheiten frage ich den Oberbürgermeister: Wie hoch ist die Umlage der Einbaukosten, die an die Mieter weitergereicht wird (prozentual und in €)? gez. Jana Schulze Weiterlesen


Antrag 07_0556 (39. SVV): Privatisierung kommunaler Wohnungen im Ortsteil Marquardt

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die durch den KIS vorgesehene Privatisierung kommunaler Wohnungen im Ortsteil Marquardt zu unterbinden. ... Weiterlesen


Antrag 07_0549 (39. SVV): Verständigung über die Grundsätze für Wohnungsneubau in Potsdam

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, über die PRO POTSDAM GmbH mit den wohnungspolitischen Akteuren in der Stadt Potsdam ... Weiterlesen


Anfrage 07_0413 (37. SVV): Barrierefreies Wohnen

Das Land Brandenburg will bis 2013 die generationsgerechte Anpassung von Wohnraum finanziell fördern. Dazu zählt auch die Nachrüstung von Aufzügen. Ich frage den Oberbürgermeister: Wie kann sichergestellt werden, dass dieses Förderprogramm auch in Potsdam greift? gez. Dr. Sigrid Müller Weiterlesen


Kleine Anfragen in der SVV