Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Tina Lange

Anfrage 22/SVV/0502 Kita-Neubauten seit 2016

Bund und Land fördern den Neubau von Kindertagesstätten in den Kommunen, um dem Platzmangel entgegenzuwirken. Dieser war in den vergangenen Jahren auch in Potsdam eklatant.

Zur Kontrolle der Verwaltung frage ich den Oberbürgermeister:

  1. Wie viele Kita-Neubauten gab es in den vergangenen 5 Jahren seit 2016 (bitte mit Angabe des Sozialraums, verfügbarer Plätze, Träger und Bauherren (privat/LHP bzw. KIS))?
  2. In welcher Höhe wurden Förderungen je neugebauter Kita in Anspruch genommen?
  3. Werden diese Fördersummen bei der Ermittlung der von den Trägern zu zahlenden Mieten für die durch den KIS zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten zur Kindertagesbetreuung in Abzug gebracht?
  4. Wie wird sichergestellt, dass Förderungen, die Dritte (z.B. freie Träger) zum Ausbau von Kindertagesstätten in Anspruch nehmen, bei der Kalkulation der Elternbeiträge berücksichtigt werden?

Kleine Anfragen in der SVV