Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antrag 07_0752 (40. SVV): Schulmilch

Der Oberbürgermeister wird aufgefordert zu prüfen, durch welche Maßnahmen die Teilnahme sozial schwacher Schüler ...

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Oberbürgermeister wird aufgefordert zu prüfen, durch welche Maßnahmen die Teilnahme sozial schwacher Schüler an der Schulmilchversorgung gesichert werden kann.Die Ergebnisse der Prüfung werden der Stadtverordnetenversammlung im November 2007 vorgestellt.

Begründung:
Die Versorgung mit Schulmilch ist ein wesentlicher Bestandteil der gesunden Ernährung. Es ist erschreckend, dass ein großer Teil sozial schwacher Schüler nicht an der Schulmilchversorgung teilnehmen kann. Dem sollte durch geeignete Maßnahmen, z. B. auch durch die Suche von Sponsoren, entgegengewirkt werden.

 

 

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

sozial schwacher Schüler an der Schulmilchversorgung gesichert werden kann.Die Ergebnisse der Prüfung werden der Stadtverordnetenversammlung im November 2007 vorgestellt.


Begründung:
Die Versorgung mit Schulmilch ist ein wesentlicher Bestandteil der gesunden Ernährung. Es ist erschreckend, dass ein großer Teil sozial schwacher Schüler nicht an der Schulmilchversorgung teilnehmen kann. Dem sollte durch geeignete Maßnahmen, z. B. auch durch die Suche von Sponsoren, entgegengewirkt werden.

 

 


Kleine Anfragen in der SVV