Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antrag 08_0118 (44. SVV): Sicherung Garagen auf dem Kiewitt

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Garagen auf dem Kiewitt langfristig zu sichern. ...

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Garagen auf dem Kiewitt langfristig zu sichern. Dazu sind Verhandlungen mit der Garagengemeinschaft „Auf dem Kiewitt e.V.“ aufzunehmen mit dem Ziel des Verkaufes der Fläche an die Garagengemeinschaft.

Begründung:
Die Garagengemeinschaft „Auf dem Kiewitt e.V.“ ist an dem langfristigen Erhalt der Garagen und an dem Kauf der Bodenfläche interessiert. Die Garagengemeinschaft hat bereits die komplette Fläche von 34 Garagen ihrer Anlage gekauft sowie die Fläche des Waschplatzes und einer Teilfläche von etwa 10 weiteren Garagen. Die fehlende Teilfläche der 10 anteilig gekauften Garagen sowie die Grundfläche der restlichen ca. 120 Garagen der Anlage befinden sich im Eigentum der Stadt. Zur sinnvollen Arrondierung der Anlage und der Versorgung mit Parkplätzen in diesem hoch verdichteten Stadtteil ist der Verkauf der ausstehenden Teilflächen an die Garagengemeinschaft sinnvoll.

Dieser Antrag wurde abgelehnt!


Kleine Anfragen in der SVV