Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

SPD, Die LINKE, Bündnis 90/Die Grünen

Antrag 19/SVV/0862 Duschen in der Turnhalle Schule am Nuthetal

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Oberbürgermeister wird beauftrag zu prüfen, welche Möglichkeiten es gibt, die Duschen in der Turnhalle der Schule am Nuthetal zu ertüchtigen. Dabei sind auch Interimsmöglichkeiten in Betracht zu
ziehen.

Begründung:
Die Schule am Nuthetal-Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen" ist noch eine der wenigen unsanierten Schulen in Potsdam. Die Planungen eines möglichen Umzuges an
einen anderen Standort führen jedoch dazu, dass wenn, nur notwendigste Reparaturen durchgeführt werden. Auf Grund der zu erwartenden sehr aufwendigen Maßnahmen zu Ertüchtigung der Duschen in der Turnhalle gehören diese nicht dazu. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler bei Bedarf keine Möglichkeiten haben, nach dem Sportunterricht der Körperhygiene nachzukommen. Das ist nicht nur aus einem grundsätzlichen Aspekt als problematisch zu betrachten, sondern auch mit
Blick auf die diversen sozialen Situationen, aus der die Schülerinnen und Schüler kommen.


Kleine Anfragen in der SVV