Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Marek Lipp

DIE LINKE nominiert Kommunalwahl-Kandidat:innen

DIE LINKE.Potsdam hat am 9. Dezember ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl bestimmt. Wir freuen uns, dass wir den Wählerinnen und Wählern eine gute Mischung aus Kandidierenden aller Altersgruppen, mit unterschiedlichsten Berufen, aus Gewerkschaften und sozialen Bewegungen anbieten können.

Für die Auswahl unserer Spitzenkandidat:innen waren die persönliche Integrität, die Vernetzung in der Stadtgesellschaft und Pluralität ihrer politischen Schwerpunkte sowie ihre Verlässlichkeit im politischen Konflikt entscheidend. Neben bereits stadtbekannten Gesichtern befinden sich im 12er Spitzenteam auch Kandidierende, die zum ersten Mal in die Stadtverordnetenversammlung einzögen. Als Linke sind wir stolz so ein Team aufstellen zu können.
Mehr als einfach eine Ergänzung stellen die weiteren 60 Kandidierenden dar, die mit ihrem Namen für die Potsdamer Linke in allen sechs Wahlkreisen einstehen. Unser bereits vor zwei Wochen verabschiedetes Wahlprogramm hat nun die geeigneten Personen, um es zu verkörpern und den Potsdamerinnen und Potsdamern nahe zu bringen.

Wahlkreis 1 (Mitte)
Iris Burdinski und Tobias Woelki sind das jüngste Duo und verfügen trotzdem über weitreichende Erfahrung. Iris Burdinski ist Vorsitzende der Potsdamer Linke und Gewerkschaftssekretärin, Tobias Woelki ist Chemielaborant und setzt sich für insbesondere für Belange von Auszubildenden ein.

Wahlkreis 2 (Nord)
Die Lehrerin Tina Lange ist bereits Stadtverordnete und Vorsitzende des Bildungsausschusses, der Sozialrechtsanwalt Jörg Schindler ist Vorsitzender der Potsdamer Linken und auch Landtagskandidat im Potsdamer Norden.
Wahlkreis 3 (West und westliche Ortsteile)
Isabelle Vandre ist Landtagsabgeordnete und kultur- und hochschulpolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Der Politikwissenschaftler Konstantin Gräfe ist Vorsitzender des Ortsverbandes Potsdam-West.
Wahlkreis 4 (Babelsberg, Zentrum Ost und Klein Glienicke)
Michél Berlin ist Regionalwissenschaftler, dem insbesondere die verlässliche Unterstützung von Vereinen und sozialen Projekten am Herzen liegt. Susanne Rose wird uns als parteilose Kandidatin und mit all ihrer Expertise als stellvertretende Kita-Leiterin unterstützen
Wahlkreis 5  (Waldstadt, Schlaatz und Kolonie Daheim)
Dr. Anja Günther und Stefan Wollenberg sind bereits jetzt Stützen der Linken Fraktion. Anja Günther ist Expertin für Stadtentwicklung. Stefan Wollenberg ist Fraktionsvorsitzender und Waldstädter Urgestein.
Wahlkreis 6 (Stern, Drewitz, Kirchsteigfeld)
 Sascha Krämer prägt bereits seit vielen Jahren die Potsdamer Stadtpolitik als verlässlicher Ansprechpartner für eine soziale Stadt. Marlen Block ist Anwältin und Landtagsabgeordnete, als Vorsitzende des Innenausschusses und leidenschaftliche Kämpferin für Soziale Gerechtigkeit.